5.9.09 Ein spannender Spinnentag mit Dirk Kunz (Senckenberg)

Der Spinnenforscher Dirk Kunz besuchte uns nach 2 Jahren Pause erneut in Königstein. Zahlreiche interessierte Kinder und ihre Eltern waren erschienen, um das Spinnen fangen zu erlernen oder die Kenntnisse über Spinnen zu vertiefen. Vielleicht wollten einige auch ihre Spinnenphobien bekämpfen.

Zunächst erläuterte Herr Kunz die Bauleistung der Spinnen: Die meisten radnetze, die vom Menschen gesehen werden, sind Tagesbauwerke. Er erläuterte im Detail, wie ein Radnetz von der Spinnen gebaut wird.

Details zur Biologie der Spinnen finden sich hier...

Einführung mit Weberknecht
Das ist nun eine Plüsch-Spinne
Die Teilnehmer sollen eigenständig mit nur einem Röhrchen bewaffnet, auf Spinnenjagd gehen
Der Erfolg der Jagd wird kontrolliert
Die gefangenen Spinnen werden bestimmt und anschließend freigelassen
Detailgenaue Bestimmung durch Dirk Kunz
Spinnenfang mit Regenschirm - man schüttle einen Busch und halte einen umgedrehten weißen (!) Regenschirm darunter.
Auffangfläche weißes Tuch
Keschern mit stabilem Kescher
Was haben wir im Kescher gefangen?
Zu Gast im Vereinsheim von Apollo e.V.: Vortrag zur Biologie der Vogelspinnen
Die federleichte Haut einer Vogelspinne

Die Überraschung: Eine lebendige Vogelspinne

Die Spinne braucht absolute Ruhe, langsame Bewegungen und darf keiner Zugluft ausgesetzt werden
Mechthild mit der Spinne
Eine tapfere Besucherin überwindet sich doch noch
Ein Besucher und die Spinne
Die Spinne betrachtet den Arm als einen Baum - in den würde sie nie beißen
Auch Mädchen waren tapfer
Der Transport war für die Spinne schon Streß - sie hat Haare am Hinterleib verloren
Ruhiges Spinnen-Kennenlernen
Jeder darf mal Kontakt zur Spinne aufnehmen
Ein federleichtes Gefühl auf dem Arm
Die Spinne würde mindestens drei Warnsignale absenden bevor sie flieht
Erst wenn sie keine Rückzugsmöglichkeit fände, würde sie zubeißen
In aller Ruhe erkundet die Spinne den warmen Arm
Noch ein Besucher
Und so haben fast alle die Spinne auf dem Arm spüren dürfen


BUND TV

Die Klimabotschafter: Hier geht es zu den witzigen, nachdenklichen oder schrillen Videoclips!

Umwelttermine im Rhein-Main-Gebiet

Link: Veranstaltungen zu Umweltthemen im Rhein-Main-Gebiet

 

Willkommen auf der neuen Webseite des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland

 

Ortsverband Königstein-Glashütten

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie Hinweise zu den Schwerpunkten unserer Arbeit in Königstein im Taunus und Glashütten im Taunus.

Alle Veranstaltungen sind für Interessenten offen. Auch bei der Kindergruppe können interessierte Kinder nach Voranmeldung mitmachen!

Kriechender Günsel und Hahnenfuß -

Wahlen in Hessen. Gehen Sie wählen, für den überfälligen Wechsel!

Näheres zu den BUND-Argumenten finden Sie hier...

BUND Hochtaunuskreis

Wenn Sie wissen wollen, was unsere Nachbarn im Hochtaunuskreis machen, besuchen Sie unsere BUND-Hochtaunus Webseite hier...

Suche